Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0

Follow RSA

Universitäre Partner




© Research Studios Austria
Forschungsgesellschaft mbH
2018 All rights reserved

Plattform für Datenintelligenz vorgestellt: Kick-off-Event beim European Big Data Value Forum am 13.11. in Wien

Die Data Intelligence Offensive ist Österreichs neue Plattform zur Förderung der Datenwirtschaft und der Datenwissenschaft mit führenden Stakeholdern aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung. Sie wird beim European Big Data Value Forum im Austria Center in Wien durch Bundesminister Norbert Hofer offiziell vorgestellt werden. Ziel ist es, einen funktionierenden Kreislauf von Data Business, Data Science und datengetriebener Verwaltung zu schaffen.
 
Angesprochen sind damit nicht nur die Datenwirtschaft, die Datenwissenschaft und die Verwaltung, sondern auch alle Support-Dienstleister der Datenökonomie – wie Cloud-Provider, Technologieprovider, Forscher oder Berater.
 
Für Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung geht es sowohl um die Forcierung des jeweiligen "innersystemischen Austausches" (Business-to-Business: B2B; Science-to-Science: S2S; Government-to-Government: G2G) als auch um den kybernetischen Regelkreis, der durch die Austauschbeziehungen zwischen den drei System entsteht. Durch diesen erst erwächst aus den drei sozialen Systemen ein Supersystem, ein "Daten-Ökosystem".
 
Der Vorstand der Data Intelligence Offensive befindet sich gerade in Gründung. Die Gründungsmitglieder des Vereins sind:

 
Sie wollen mitarbeiten? Wir diskutieren gegenwärtig engagiert die Charta der Data Intelligence Offensive. Bitte schicken Sie uns eine Mail an office@dataintelligence.at.
 
Sie wollen Mitglied werden und über die Datenwirtschaft in Österreich am neuesten Stand bleiben, laufend Forecasts beziehen und zu Veranstaltungen eingeladen werden? Bitte schicken Sie uns eine Mail an vorstand@dataintelligence.at oder registrieren Sie sich auf der Website.
 
Der Termin: Kick-off der Data Intelligence Offensive
 
Wann? Dienstag, 13. November 2018 ab 17 Uhr, der Raum wird noch bekanntgegeben
 
Wo? Beim European Big Data Value Forum im Austria Center Vienna, Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien
 
Wer? Prof. Bruck, Prof. Hanbury, Dr. Lupu und DI Tschabuschnig präsentieren den Entwurf der Charta des Vereins
 
Die Data Intelligence Offensive wird durch Bundesminister Norbert Hofer (BMVIT) bereits am Montag, 12. November 2018, bei der Eröffnung des European Big Data Value Forums offiziell vorgestellt werden.
 
Wann? 9:10 Uhr bis 9:35 Uhr
 
Wer? Bundesminister Norbert Hofer, moderiert von Data Intelligence Offensive-Gründungsmitglied DI Günther Tschabuschnig

Telefon: +43(0) 662 834 602 - 0